Verkehrsunfall - B299

Zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B299 bei Stieglitzenhöhe mit zwei beteiligten PKW wurde die FF Trautmannshofen mit der FF Lauterhofen zur Verkehrsabsicherung und Bindung auslaufender Betriebsstoffe gerufen.

Die zwei verletzten Personen wurden bereits durch die First Responder und dem Rettungsdienst betreut.

Aufgrund der schnellen Abwicklung konnte der Einsatz nach kurzer Zeit abgeschlossen werden.

Bilder der FF Lauterhofen


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung ILS Regensburg
Einsatzstart 18. Februar 2019 14:26
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 0:35
Fahrzeuge TSF
Alarmierte Einheiten FF Trautmannshofen
FF Lauterhofen
First Responder Lth.
Rettungsdienst
Polizei
Straßenmeisterei